Klassenmusizieren

Kooperationen

BDMH
Bundesverband der deutschen Musikinstrumentenhersteller

musikmesse FFM
musikmesse FFM

AfS
Arbeitskreis für Schulmusik
und allgem. Musikpädagogik

Share |

Klassenmusizieren mit Streichinstrumenten zurück

In den Fortbildungsreihen „Klassenmusizieren mit Streichinstrumenten“ der Akademie für Musikpädagogik erwerben Lehrkräfte für Streichinstrumente die Befähigung, eine gemischte Streicherklasse oder -gruppe (Violine, Viola, Violoncello, Kontrabass) zu unterrichten. Inhaltliche Schwerpunkte der Seminare sind:

  • Didaktik des Gruppenunterrichts für Streicher in der Sekundarstufe unter besonderer Berücksichtigung der Rolland-Methode
  • Aspekte des Streicherunterrichts in der Primarstufe
  • Hospitation gemischter Streicherlassen
  • Unterrichten einer gemischten Streicherlasse
  • Erwerb spielpraktischer Fertigkeiten auf zweitem und drittem Instrument
  • Unterrichtstraining mit Lehrgangskollegen
  • Repertoirekunde
  • Kooperationsmodelle allgemein bildende Schule - Musikschule

aktuelle Kurse und Anmeldeformulare:

Interessiert Sie ein Kurs an anderer Stelle, dann geben Sie Wunschort bzw. -region hier an. Bei ausreichender Teilnehmerzahl werden wir gerne auch dort aktiv.

Literaturhinweise